Referenzen

„Feuer, Widder und Posaunen …“

… so für mich geschehen, als ich im Februar letzten Jahres Margitta Kunert kennenlernen durfte. Wer in dem Betreff, den Titel eines russischen Märchens wiedererkennt, erinnert sich vielleicht, welche Abenteuer Wanja und Aljonuschke durchlebt haben. Und wie so eine Art Zauberwald und Abenteuer fühlt es sich für mich an.

Die Teilnahme an einem scheinbar „harmlosen“ Seminar (ich wollte einfach ein bisschen Ruhe finden und mit einem „nützlichen Zertifikat“ verbinden) – ein Seminar mit dem Titel „Übungsleiterin mentale Prävention und Achtsamkeit“ mit Margitta Kunert als Dozentin, sollte, wie ich heute weiß, mein Leben in ganz neue Bahnen lenken. Diese 5 Seminartage waren eine effiziente, effektive und trotzdem unaufdringliche Kombination mit Tiefgang aus Atemtechnik, Yoga und Astrologie. Außer mir waren auch alle anderen Teilnehmer in diesen Bann gezogen. Hätte mich vor diesem Seminar jemand gefragt, was ich z.B. von Astrologie halte; ob ich mich damit je beschäftigen wollen würde, hätte ich mit einem klaren und sehr deutlichen „Nein“ geantwortet – Humbuk, Hokuspokus und Horoskope sind was für Eso-Freaks oder Abendblatt-Leser. Glücklicherweise erlaube ich mir selbst, meine Meinung ändern zu dürfen. Denn aus heutiger Sicht ist für mich die psychologische Astrologie, so wie Margitta Kunert meisterhaft vermittelt, eines der spannendsten und tiefgründigsten Themen, mit denen ich mich je beschäftigt habe. Nach Beendigung dieser 10 monatigen Ausbildung wird sich mein beruflicher Lebensweg in den nächsten Jahren zunehmend auf der Grundlage meines dazugewonnen Wissens und Wahrnehmungsfähigkeit gestalten.

P.S. … und aus dem ganz privaten Nähkästchen geplaudert: In erster Linie hat sich die Ausbildung für psychologische Astrologie auf mich und meine ganz persönliche Entwicklung ausgewirkt. Für dieses Geschenk möchte ich Dir, liebe Margitta, an dieser Stelle Dank sagen. Ich bin seit inzwischen Jahrzehnten auf der Suche. Ich wusste viele Jahr nicht, was oder wonach ich überhaupt suche. Du hast mich befähigt, endlich „sehender“ zu werden, die „Scheinwerferlichter“ neu ausrichten zu können und die Sonne an Plätze in mir hineinzubitten, wo ich tiefes Dunkel verspüre. Danke auch für alles, was ich hier in Worten wirklich nicht beschreiben kann.

Dorit A.
Januar 2016

————————————————————

Hervorragende Lebens-Beratung mit Hilfe von Astrologischer Psychologie

Frau Kunert wurde mir von einer Bekannten empfohlen, als ich in einer Beziehungs-Krise steckte. Etwas scheu, weil ich diese Art der psychologischen Beratung basierend auf Astrologie zum ersten Mal machen würde, rief ich also bei Frau Kunert an. Ihre offene und professionelle Art gezielt mit Fragen zum Grund meines Problems zu kommen, überraschte mich, fühlte ich mich aber auch direkt in guten Händen aufgehoben. Frau Kunert hatte ein sehr feines Gespür für mein Problem und eine sehr direkte und unkomplizierte verständliche Art Dinge anzusprechen und zu Tage zu fördern. Ich hätte eher hokus pokus erwartet, vielleicht auch oberflächliche Horoskop-Erstellung, allerdings war es genau das Gegenteil. Frau Kunerts analytische Professionalität zum Grund meines Problems zu gelangen und ihr psychologisches Feingespür halfen mir sehr, einen Ausweg zu finden, besser gesagt, die Ursachen zu finden, die weit tiefer lagen, als ich dachte. Mit Hilfe des Horoskops welches sie für mich erstellte, erfuhr ich sehr viel über mich, meine Stärken und meine Schwächen, Wo die Ursachen liegen, dass ich dazu neige immer die „gleichen“ Beziehungen einzugehen, über meine Erziehung. Den Blick, den ich mit Hilfe von Frau Kunerts Beratung auf mein Leben bekommen habe, war für mich sehr wichtig und hat mir viele neue Möglichkeiten eröffnet.
Ich möchte hier auch anführen, dass Frau Kunert eine sehr witzige Person ist, sie ist freundlich, hat ein entwaffnendes Lachen, aber eben auch eine grund-ehrliche Art das Problem beim Namen zu nennen. Sie scheut nicht davor auch unangenehme Dinge direkt anzusprechen, auch wenn es weh tun kann.
Ich persönlich empfand die Beratung als augen-öffnend und kann Frau Kunert nur wärmstens weiter empfhelen!

Andreas V.

Berlin, 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.